Montag, 21. September 2009

Zwetschgen-Zimttorte (4)



Herzlich willkommen
auf meinem neuen Blog!



Zur Feier des Tages
und passend zur Jahreszeit,
verrate ich euch meine Lieblingstorte.

Nach Emma Graf aus:
"Gastronomischer Planetenreigen"





Und...
Die Torte ist nicht nur mein Favorit,
gell Schwesterherz?!

<;oo)

Zutaten Teig:

150 g Dinkelmehl
100 g Haselnüsse, gemahlen
150 g Butter
100 g Ahornsirup
1 Tl. Vanillepulver
1 Pr. Salz

Zutaten Füllung:

500 g Zwetschgen
3-4 El. Birnendicksaft
3 dl Rahm
1 Tl. Agar-Agar
2-3 El. Zimtpulver
1 Tl. Vanille
7 El. Ahornsirup


***


Teig:

Alle Zutaten vermengen und den Teig 1-2 Std. ruhen lassen.
Teig mit Klarschtfolie auf Springformboden (24cm) auswallen.
Rand bebuttern und mit Mehl bestäuben.

20 Min. auf der zweituntersten Rille backen bei 200°C.

Füllung:
Zwetschgen waschen, entsteinen und in feine Streifen schneiden.
Mit Birnendicksaft ohne Wasser weichkochen, erkalten lassen
und auf den ausgekühlten Teigboden verteilen.

Rahm und Agar-Agar zusammen steif schlagen.
Zimt, Vanille und Ahornsirup unter den Rahm mischen und
die Masse über die Zwetschgen verteilen.

Mit gerösteten Mandelblättchen ausgarnieren.
Fertig ist die Zauberei!





Tschüss... und
lasst es euch schmecken!

Euer

Zwerg Nase

<:oo)

Kommentare:

  1. ou ja, diese torte hab ich in guter erinnerung...

    AntwortenLöschen
  2. Danke für dieses tolle Rezept! Ich weiss leider nicht, wie ich hier posten kann...steh auf der Leitung.
    Gruss Claudine

    AntwortenLöschen
  3. Leider heute von mir kein Rezept, lag das ganze wochenende flach und auch heute geht’s mir noch nicht richtig gut.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen